Review: Labelle Sonic Peel with Genskin

by - 12:50:00



Hey,
heute möchte ich dir in Zusammenarbeit mit Genskin das Labelle Sonic Peel vorstellen.
Es handelt sich dabei um ein Peelinggerät welches mit Ultraschall für eine Porentiefe Reinigung sorgen soll. Zuerst solltest du wissen das falls du dich dazu entscheidest das Produkt dir zu kaufen, erst die Gebrauchsanweisung und das Anwendungsvideo dir anschaust und sorgfältig durchliest.
Denn die Gesichtshaut ist sehr empfindlich und eine falsche Anwendung könnte gefährlich sein.

So nun erkläre ich dir mal kurz wie das mit dem Ultraschall genau funktioniert. Also die Edelstahlspitze gibt Ultraschallwellen an die Haut ab. Vor der Anwendung solltest du dein Gesicht ganz normal mit Wasser waschen, durch die Kombination mit Wasser und den Ultraschallwellen werden abgestorbene Hautzellen, Bakterien, Verschmutzungen und Make-Up Reste sorgfältig entfernt. Es entstehen elastische Wellen, welche das aufgetragene Wasser zerstäuben und dadurch mikroskopisch kleine Feuchtigkeitspartikel erzeugen.
Ebenfalls sorgt das Gerät für eine Micromassage die die Zellerneuerung und die Durchblutung anregt.








Das Produkt fühlt sich angenehm auf der Haut an, ist anfangs etwas ungewohnt aber nach der ersten Anwendung gewöhnt man sich daran. Meine Haut war vor der ersten Anwendung schon rein, dies hat sich dadurch nicht verschlechtert. Ich hatte danach das Gefühl das meine Haut tief gereinigt wurde.
Den genauen Preis habe ich leider nicht gefunden, aber es bewegt sich in der Preisspanne < 100€.

You May Also Like

0 Kommentare