March Beauty Must-Haves (Benefit, Clinique, MAC ..)

by - 08:00:00


Hello Beautys, heute möchte ich dir meine persönlichen Beauty Must-Haves aus dem Monat März vorstellen. Es sind in den Drogeriemärkten und Parfümerien wieder coole Produkt Neuheiten zu entdecken gewesen, und auch ein paar Dauerbrenner haben es mir im März besonders angetan. Neben den typischen Make-up Highlights möchte ich dir heute noch zwei Pflege Produkte empfehlen.


Starten wir nun mit meinen Highlights von MAC. Links im Bild siehst du meinen geliebten Studio Finish Concealer. Die Textur ist cremig-leicht, der Concealer ist langhaftend und deckt diskret ab. Ebenfalls ist er Wasserresistent, parfumfrei und nicht akneerregend. Bereits eine winzige Menge überdeckt zuverlässig Unreinheiten und Verfärbungen wie dunkle Schatten, Entzündungen, Leberflecken, Tattoos und Muttermale. Und das verspricht er nicht nur, das hält er auch! Ich habe noch nie einen so zuverlässig abdeckenden Concealer getestet. Das beste ist auch das er nicht direkt wieder nach ein paar Stunden verschwindet. Bestellt habe ich den Studio Finish Concealer bei Notino.de, dort liegt er preislich bei 21,70€. Für meinem Hautton verwende ich die Nuance NC15. 

Jedem kann ich die Lippenstifte von MAC empfehlen. Es gibt hunderte Farbtöne und 8 verschiedene Finishes. Wer einen stark deckenden Farbton sucht sollte zum Matte oder Amplified Finish greifen. Wer einen frischen stark shimmernden Lippenstift sucht, greift hingegen besser zum Frost, Lustre oder Satin Finish. Dazu solltest du am besten mal bei einem MAC Store vorbeischauen und einfach drauf los swatchen. Mein Liebling ist die Farbe Brave (Satin Finish)! Ihn habe ich ebenfalls bei Notino.de ergattert, und das zu einem super Preis von 19,80€.


Zu den Newcomern von bareMinerals gehört auch der Invisible Bronze Bronzer. Der Bronzer definiert Konturen und verleiht einen sonnengeküssten Teint das ganze Jahr über. Er ist seidig, ultra-fein und gebacken. Er spendet einen natürlich warmen und gesund aussehenden Teint und Glow. Im Sortiment gibt es vier Farbnuancen für jeden Hautton. Zu der neuen Reihe gehört ebenfalls der Invisible Glow Highlighter. Er bringt die Haut zum leuchten und spendet einen hinreißenden Teint. Preislich liegen beide Produkte bei 31€ und sind seit Anfang März in allen bareMinerals Countern und in ausgewählten Douglas-, Karstadt-, und Kaufhof Filialen erhältlich. Ebenfalls auf Douglas.de und Douglas.at! 


Zu meinen liebsten Kosmetik Marken zählt Benefit. Ein absoluter Klassiker ist dabei der Hoola Bronzer. Nun hat Benefit eine hellere Variante herausgebracht - den Hoola Light! Es ist ein besonders fein gemahlener Bronzing-Puder, der sich weich verblenden lässt und 365 Tage im Jahr für natürlich wirkende Bräune ohne harte Übergänge sorgt. Er ist ideal für hellere Hauttypen geeignet! Er kostet 34€ und ist an den Benefit Countern sowie in Parfümerien und online bei Benefit zu ergattern.

Auch wenn es um meine Augenbrauen geht verlasse ich mich auf Benefit! Sie haben einfach eine große Auswahl an Produkten und Farbtönen. Besonders froh bin ich darüber, das ich dort endlich einen passenden Farbton für meine Brauen gefunden habe. Mit hellblonden Haaren und einem hellen kühlen Hautton ist dies ja leider nicht immer so einfach. Mein Favorit von Benefit ist der - Goof Proof Eyebrow PencilEr hat eine sanft gleitende Konsistenz und eine spezielle präzise Spitze, mit der nichts mehr schief gehen kann. Außerdem ist das Produkt wasserfest und es verspricht einen Halt von 12 Stunden. Mit diesem Produkt gelingt es sogar mir eine schöne natürliche Braue zu formen. Preislich liegt das Produkt bei 26,50€.


Kommen wir nun zu meinen zwei Pflege Favoriten aus dem März. Das All About Eyes Augenpflegegel von Clinique ist schon länger in meinem Schmink Tisch zu finden. Seit März ist das Produkt aber in meiner täglichen Pflegeroutine integriert. Das Gel ist leicht, reduziert Schwellungen, dunkle Schatten sowie feine Linien und hat eine kühlende Wirkung. Außerdem hält das Augen Make-up nach der Anwendung besser. Das Augenpflegegel ist Augenärztlich getestet und wirkt auf mich sehr mild. Das Gel hat einen zarten Duft und lässt sich super in die Haut einarbeiten. Hier habe ich das Augenpflegegel für 27,90€ bestellt.


Ganz neu im Drogerie Regal zu entdecken ist ab April das Hydra Genius Aloe Water von L'oreal. Inspiriert aus Asien ist die hochkonzentrierte Feuchtigkeitsformel der L'ORÉAL PARIS Tagespflege Hydra Genius Fluid besonders hydratisierend. Dank der besonderen Zusammensetzung von Wasser und hydratisierenden Ölen lässt sich die Textur optimal verteilen und verschmilzt mit der Haut. Das Fluid zieht sofort ein und durchdringt die Haut tiefenwirksam von Innen heraus mit Feuchtigkeit. Ich trage es nach der Reinigung morgens auf mein Gesicht auf und nutze es auch als Make-up Grundlage. Die Konsistenz ist sehr flüssig und gelartig. Das Hydra Genius Aloe Water wird es für drei Hauttypen geben und soll um die 10€ kosten. 
xoxo Joelina

You May Also Like

0 Kommentare